Standort: oe1.ORF.at

Ö1 Klassik-Treffpunkt

Samstag, 10. Juni 2017, 10:05 Uhr

Dieser "Ö1 Klassik-Treffpunkt" ist eine Vorausschau auf den "Österreichischen Orchestertag", der landesweit am 14. Juni stattfindet.

Bei Otto Brusatti zu Gast im RadioCafe sind die Orchestermanager des ORF Radio-Symphonieorchesters, Christoph Becher, und des Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich, Frank Druschel, sowie der eine oder andere Überraschungsgast vom Fach.
Unter dem Titel "Orchester für alle" wird es erstmals einen Aktionstag der österreichischen Berufsorchester geben, die ihre Fülle an Aufgaben und Herausforderungen bei Konzerten, Opernaufführungen, CD-Aufnahmen sowie den vielen Musikvermittlungsprogrammen in elf Projekten an acht verschiedenen Orten bundesweit vorstellen werden. Zu erleben dabei Workshops und Performances der Wiener Philharmoniker, der Wiener Symphoniker, des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien , der Volksoper Wien, des Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich, der Bühne Baden, des Bruckner Orchesters Linz, des Mozarteum Orchesters Salzburg, des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck, des Symphonieorchesters Vorarlberg und des Grazer Philharmonischen Orchesters .Klassische Musik und Kultur für die unterschiedlichsten Ziel- und Altersgruppen zugänglich zu machen, das ist das Anliegen der seit vielen Jahren stattfindenden Musikvermittlungsprojekte der österreichischen Klangkörper und Konzertveranstalter. Zu einer spannenden Diskussionsrunde über dieses wichtige Thema lädt daher Otto Brusatti die beiden Orchestermanager Christoph Becher und Frank Druschel ein.

Anzeige

Service

Ö1 Klassik-Treffpunkt
Samstag, 10. Juni 2017
10:05 Uhr
RadioCafe
Eintritt: EUR 7,–
frei für ORF RadioKulturhaus-Karten-Besitzer/innen und Ö1 Club-Mitglieder
Anmeldung über das Kartenbüro

Hörtipp:
Der Ö1 Klassik-Treffpunkt ist live in Ö1 zu hören.

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick Impressum/Offenlegung