Standort: oe1.ORF.at

Julia Siedl & Jyotsna Srikanth - ABSAGE

Donnerstag, 26. April 2018, 19:30 Uhr

Erstmals sind sie gemeinsam auf der Bühne zu erleben: Die heimische Pianistin Julia Siedl und die indische Geigerin Jyotsna Srikanth kommen ins RadioCafe.

Vor sechs Jahren hat Julia Siedl das Album "Mini Saw Attack" vorgelegt. Ihr Pianospiel hat sie seither stilistisch erweitert: Zuerst durch die Zusammenarbeit mit dem senegalesischen Bassisten Cheikh Ndao, dann mit dem syrischen Bouzouk-Spieler Salah Ammo. Nun erkundet Siedl mit der indischen Violinistin und Komponistin Jyotsna Srikanth neue Musikwelten. Aufgewachsen in Bangalore, Südindien, aber seit vielen Jahren in London zu Hause, ist Jyotsna Srikanth eine vielseitige Geigerin: Sie begann als indische klassische Musikerin, wurde für ihre Jazz-Fusion-Arbeit bekannt, wirkte an Bollywood-Soundtracks mit und experimentierte mit dem Mix aus westlichen und indischen Klassikern.

Anzeige

Service

Julia Siedl & Jyotsna Srikanth - ABSAGE
Donnerstag, 26. April 2018
19:30 Uhr
RadioCafe
Eintritt: EUR 17,–
Ermäßigungen: ORF RadioKulturhaus-Karte 50%, Ö1 Club 10%

Julia Siedl
Jyotsna Srikanth

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick Impressum/Offenlegung