Standort: oe1.ORF.at

Ö1 Klassik-Treffpunkt: Wolf Wondratschek

Samstag, 26. Mai 2018, 10:05 Uhr

Ein "Ö1 Klassik-Treffpunkt" im Zeichen der Literatur mit Wolf Wondratschek und Helmut Jasbar, wie immer live im und aus dem RadioCafe.

Als Lyriker hat er Popularität erreicht, seine Gedichtbände zählen zu den Klassikern der Gegenwart: Der 1943 in Thüringen geborene, seit vielen Jahren in Wien lebende Autor Wolf Wondratschek ist Gast im "Ö1 Klassik-Treffpunkt". Sein Erfolg begann 1968 mit der Verleihung des ersten Leonce-und-Lena-Preises. 2017 erhielt der Autor den Alternativen Büchner-Literaturpreis. Dazwischen: unzählige Gedichte, Kurztexte, Liedtexte, Romane. Die wichtigsten Gedichtbände sind bei dtv und im Hanser Verlag erschienen. Seine Liedtexte machten ihn zu einem der wenigen "Rock-Poeten" im deutschsprachigen Raum und erschienen auch vertont. Später widmete sich der Autor wieder vermehrt der Prosa und schrieb Filmdrehbücher, Hörspiele und Romane.

Service

Ö1 Klassik-Treffpunkt: Wolf Wondratschek
Samstag, 26. Mai 2018
10:05 Uhr
RadioCafe
Eintritt: frei
Anmeldung über das ORF RadioKulturhaus Kartenbüro

Hörtipp:
Der Ö1 Klassik-Treffpunkt ist live in Ö1 zu hören.

Wolf Wondratschek

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick Impressum/Offenlegung