Standort: oe1.ORF.at

Live@RKH: Lorelei Lee & Saedi

Donnerstag, 13. September 2012

Lorelei Lee und Tania Saedi in einem Doppelkonzert.

Vier Jahre ist es her, dass das Bandkollektiv rund um Frontfrau Sonja Romei und Soundtüftler und Gitarrist Palme ihr Debütalbum "Croissants" veröffentlichte. 2012 geht die musikalische Reise quer durch Glamour und Film Noir nun endlich weiter: "Teddy Toys" heißt der Singlevorbote des neuen, gleichnamigen Albums, dessen Veröffentlichung mit einem Konzert im Großen Sendesaal gefeiert wurde. Mit Julian Preuschl (Trompete, Beatbox), Jakob Schell (Kontrabass) sowie Judith Schwarz (Schlagzeug) präsentierten Romei & Palme die neuen Songs des Zweitlingswerks.

Tania Saedis Debütalbum "Exhale" ist kein Singer/Songwriter-Album im eigentlichen Sinn: Der Kern, Saedis Songs, wird in elektronische Klangarchitekturen gebettet, durchdachte aber nie verkopfte Soundgerüste quer durch Tempi, Stimmungen und Dynamiken. Verantwortlich für diese "sonic architecture" zeigt sich Markus Kienzl, Teil der essentiellen Wiener Elektroniker Sofa Surfers. Saedis Musik ist eklektisch, melancholisch wie tanzbar, düster wie zärtlich. "You shall yet overcome / the dread of having to be someone you are not", singt die Wienerin mit iranischen Wurzeln.

Text: Markus Brandstetter

23.07.2012

Anzeige

Eine Veranstaltung in Kooperation mit "Der Standard", "The Gap", FM4 und Ö1. Powered by Ottakringer.

Service

Live@RKH: Lorelei Lee & Saedi
Donnerstag, 13. September 2012
20:00 Uhr
Großer Sendesaal

Lorelei Lee
Saedi

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick Impressum/Offenlegung