Standort: oe1.ORF.at

Literatur ist der Rede wert – Die literarische Soiree

Mittwoch, 20. Juni 2018, 19:00 Uhr

Autorinnen und Autoren, Kritikerinnen und Kritiker diskutieren über ausgewählte internationale Buchneuerscheinungen.

Dem Motto der Radiosendung gemäß, stehen der leidenschaftliche Diskurs über aktuelle Texte und die Anregung zu neuen Lektüren im Mittelpunkt.

Gäste:
Evelyne Polt-Heinzl (Literaturkritikerin)
Erich Klein (Übersetzer, Literaturkritiker)
Cornelius Hell (Literaturkritiker, Essayist)

Bücher:
_David Schalko „Schwere Knochen“ (KIWI)
_Sibylle Lewitscharoff/Najem Wali „Abraham trifft Ibrahim“ (Suhrkamp)
_Alexander Schimmelbusch „Hochdeutschland“ (Klett-Cotta)

Moderation:
Christine Scheucher

Eine Veranstaltung von Ö1.

Service

Literatur ist der Rede wert – Die literarische Soiree
Mittwoch, 20. Juni 2018
19:00 Uhr
RadioCafe
Eintritt: frei
Anmeldung über das ORF RadioKulturhaus Kartenbüro

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick Impressum/Offenlegung