Türklinke mit Schild RadioCafe

© Ingo Petramer

William Youn, Pianist - ohne Publikum, live in Ö1

Renate Burtscher hat William Youn, einen jungen Pianisten eingeladen, der sowohl als Solist und Kammermusiker, als auch mit großen Orchestern musizierend, Erfolge verbuchen kann.

1982 in Seoul geboren und bis zum Alter von 13 Jahren in seiner Heimatstadt aufgewachsen, entdeckte William Youn im Kindergartenalter das Klavier für sich und begann mit dem Unterricht. In einem Musikinternat in Boston setzte er seine Ausbildung fort, allein und ohne seine Familie. Fünf Jahre später erfolgte der Umzug nach Hannover zum bedeutenden Klavierlehrer Karl-Heinz Kämmerling. Ein Stipendium an der Piano Academy Lake Como ermöglichte den Unterricht mit prägenden Künstlern wie Dmitri Bashkirov, Andreas Staier, William Grant Naboré und Menahem Pressler.

Mittlerweile in seiner Wahlheimat München ansässig, konzertiert William Youn international zwischen Berlin, New York und Seoul, mit namhaften Orchestern, wie z.B. dem Cleveland Orchestra, den Münchner Philharmonikern, dem Symphonieorchester Berlin oder dem Belgischen Nationalorchester und als Kammermusiker mit Künstler/innen wie dem Bratschisten Nils Mönkemeyer, der Klarinettistin Sabine Meyer, dem Signum Streichquartett oder mit den Cellisten Julian Steckel und Johannes Moser.

Auch zahlreiche CD-Aufnahmen hat der Pianist bereits vorgelegt, gemeinsam mit seinen Kammermusikpartner/innen und als Solo-Pianist. Der Mozart-Zyklus mit sämtlichen Klaviersonaten hat hervorragende Kritiken erhalten und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. 2018 erschien bei Sony Classical ein Soloalbum mit Werken von Clara und Robert Schumann, Schubert, Liszt und Zemlinsky.

William Youn, der seit einiger Zeit ebenso am Hammerflügel zu hören ist, ist gern gesehener Gast bei Festivals wie z.B. dem Mozartfest Würzburg, den Schwetzinger Festspielen, der Schubertiade Schwarzenberg und dem Rheingau Musikfestival.

Ein wahrer Kosmopolit am Klavier, das ist William Youn, der bei Renate Burtscher zu Gast im „Klassik-Treffpunkt“ ist und das Ö1-Publikum auf Reisen in Gespräch und Musik mitnimmt!

Hör-Tipp

Der Ö1 Klassik-Treffpunkt ist live in Ö1 zu hören.