Porträt von Leo Lukas

Leo Lukas © Leo Lukas

Kabarettshow mit Leo Lukas u.a.

Ein humoristisches Gipfeltreffen für Feinspitze im ORF RadioKulturhaus und in ORF III rund um Gerald Fleischhacker.

Wenn Gerald Fleischhacker und seine „Tafelrunde“ das Witzigste des Monats Revue passieren lassen, bleibt kein Auge trocken.

Denn in Anlehnung an die Original-Tafelrunde besprechen die Besten der Branche im ORF RadioKulturHaus, was Österreich bewegt – die größten Aufreger, die absurdesten Ereignisse in Politik, Kultur und Gesellschaft.

Diesmal mit dabei: Leo Lukas, Aida Loos und Guido Tartarotti.

Der Februar hat es nicht leicht, muss er doch Jahr für Jahr den Fasching mit sich schleppen.

Aber keine Sorge, es darf in diesem Monat auch einmal gelacht werden. Wie gut, dass einer der Stars des heimischen Kabaretts zu Gast ist: Leo Lukas.

Über 1.200 Lieder hat Lukas geschrieben, viele davon sind bereits jetzt in die Kabarettgeschichte eingegangen. Doch auch die aktuellen Texte und Songs haben nichts von ihrer satirischen Schärfe eingebüßt.

Gerald Fleischhacker

Gerald Fleischhacker © ORF Hubert Mican

Aida Loos

Aida Loos © ORF Hans Leitner

Guido Tartarotti

Guido Tartarotti © ORF Hubert Mican

Legendär ist auch, was Aida Loos auf die Bühne bringt. Meisterhafte Parodien (man erinnere sich an Christiane Hörbiger oder Philippa Strache) alternieren mit Pointen, bei denen dem ein oder anderen das Lachen im Hals stecken bleibt – welch ein Glück für das Kabarett des Landes, dass es sie gibt.

Und schließlich begrüßen wir Guido Tartarotti, 2019 erneut vom „Österreichischen Journalist“ zum „Kolumnisten des Jahres“ gewählt, der wie gewohnt mit feiner Klinge mediale Tiefen und gesellschaftliche wie kulturelle Unschärfen seziert.