Das leere ORF RadioCafe.

ORF RadioCafe © Ingo Pertramer

ART of ZWOA

Zwischen dem Cellisten Stephan Braun und dem Trompeter Manfred Paul Weinberger entstehen expressive Improvisationen voll Lyrik und Spielfreude.

Das gemeinsame Musizieren von Stephan Braun und Manfred Paul Weinberger nahm seinen Anfang 2005 mit dem Projekt "Austria meets Canada", eine großformatige Besetzung mit Musik, die eine ausgeprägte kompositorische Komponente hatte.

Die künstlerische Arbeit im aktuellen Duoprojekt ZWOA unterscheidet sich davon ganz grundsätzlich, denn im Kontrast zu den ersten gemeinsamen Projekten bezieht sich dieses Duo auf Formgebung durch Improvisation.

Die Interaktion in einer bewusst fragil gesuchten Duo-Besetzung bringt im Verlauf des Musizierens Überraschungen hervor. Eine verlässliche Konstante ist dabei die Transparenz der musikalischen Handlung der beiden virtuosen Musiker in jedem Moment.