Gazelle & the bear

Gazelle & the bear © Hanna Fasching

ABSAGE: Gazelle & the Bear - Neuer Termin 19. März

Die Albumpräsentation wird am Freitag, 19. März 2021 stattfinden.

Im neuen Duo-Projekt Gazelle & the Bear machen sich Schlagzeuger und Komponist Julian Berann und Jazz-Singer-Songwriterin Ines Kolleritsch auf, ihr musikalisches Schaffen gemeinsam neu zu entdecken. Das Duo klingt nach musikalischer Intimität, nach Stärke und Haltung und changiert zwischen Singer-Songwriter-Musik, Modern Jazz, Hip-Hop und R&B.

Julian Berann und Ines Kolleritsch lassen durch das gemeinsame Komponieren ihre musikalischen Wurzeln verschmelzen und kreieren so einen warmen und wie in Honig getunkten Sound. Gefolgt von mehreren Single-Releases im Jahr 2020 erscheint im Januar 2021 ihr Debütalbum.

Julian Berann ist seit einigen Jahren international als Touring- und Studiodrummer tätig und bespielt mit Künstler/innen wie James Hersey und Alice Phoebe Lou die Bühnen der Welt. Ines Kolleritsch ist seit Jahren aktiver Teil der österreichischen Musikszene, angefangen von ihrer Zeit als Pianistin und Sängerin der Band Kaiko bis hin zur internationalen Zusammenarbeit mit diversen Künstler/innen in Kolumbien, Spanien und ganz Europa.

Anzeige

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Tageszeitung Die Presse.