SLAV

(c) Sophie Kruemboeck

FM4 Blockparty – 2. Hiphop-Session: SLAV

Gute Beats und gute Gäste. Im Rahmen der FM4 Blockparty überträgt FM4 drei exklusive Hiphop-Sessions live aus dem ORF RadioKulturhaus. In der 2. Ausgabe läd SLAV seine besten Kollabo-Partner/innen und special guests zum gemeinsamen Performen.

Ostblock-Klassizismus und die Wiener Schule: Slav ist der selbsternannte „Pole aus Wien“, sein Debütalbum, das Ende April erscheint, trägt denselben Namen.
Im Windschatten seines ehemaligen WG-Kollegen YUGO erstmals bekannt geworden, ist der junge Rapper ein großer Hoffnungsträger der Wiener HipHop-Szene. Zwischen Autotune, Drill und gern mal technoiden Beats wird vor allem eins: gut gerappt und nicht weniger wichtig, gut posiert. Auf seine Gäste darf man gespannt sein.

Live in FM4