Dives

(c) Martina Lajczak

Live@RKH: Dives

Das Indie-Trio Dives präsentiert surfigen Garagen-Pop mit selbstbewussten Texten und Riot-Grrrl-Ästhetik.

Seit 2016 schreiben Viktoria Kirner, Tamara Leichtfried und Dora de Goederen als Dives gemeinsam genau die Musik, die sie spielen wollen. Ihre erste selbstbetitelte EP legte den Grundstein für einen Höhenflug, der Auftritte in diversen Clubs und auf zahlreichen Festivals sowie eine Nominierung für den "FM4 Award" beim "Amadeus 2018" zur Folge hatte.

Nach etlichen Konzerten in zwölf verschiedenen Ländern sind Dives aus der europäischen Indie-Szene nicht mehr wegzudenken. Mit ihrem Langspiel-Erstling "Teenage Years Are Over" (2019) liefern sie den Soundtrack zur Postadoleszenz und zeigen, dass sie weder musikalisch noch textlich Konfrontationen scheuen.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit The Gap, FM4 und Ö1

Anzeige

Eine Veranstaltung in Kooperation mit "Raiffeisen Wien. Meine Stadtbank."

Info

Dives