Portrait von Silvie Aigner

Silvie Aigner (c) Christian Jungwirth

Kunst : Markt

Im zweiten Panel zum Thema Kunstmarkt ziehen wir Bilanz über die Veränderungen des vergangenen Jahres.

Welche neuen Formate und Strategien wurden von den Galerien und Messen während der Lockdowns initiiert? Wie sehr hat die zunehmende Online-Präsenz der Kunst und Künstler/innen den Markt verändert? Konnten die Online-Verkäufe die Messeauftritte ersetzen und wie performten die großen Messen trotz eingeschränkter Reisemöglichkeiten der Sammler/innen? Ist die Pandemie eine Chance für kleinere regionale Messen, sind traditionelle Messen noch gefragt? Darüber hinaus steht der Standort Wien im Fokus, der zunehmend auch für internationale Galerien interessant wird, die hier in den letzten Jahren ihre Dependancen eröffnen. Wie geht es mit den Messen zur zeitgenössischen Kunst in Wien weiter?

Zu Gast sind die Galeristin Christine König, der Gallerist Markus Peichl und der Managing Director der Viennacontemporary Markus Huber.

In Kooperation mit PARNASS.