Aida Loos

Aida Loos (c) ORF/Hubert Mican

Die Tafelrunde

Die ORF-III-Satireshow mit Gerald Fleischhacker. Diesmal mit fantastischen Gästen: Thomas Maurer, Günther Lainer, Lydia Prenner-Kasper und Aida Loos.

Gerald Fleischhacker lädt jeweils vier Kolleg:innen aus der österreichischen Kabarettszene in das ORF RadioKulturhaus, um die Höhepunkte der letzten Wochen abwechslungsreich, pointiert und satirisch Revue passieren zu lassen. Gerald Fleischhacker gibt einen kurzen Nachrichtenüberblick und überlässt anschließend die Bühne seinen Kolleg/innen.

Legendär ist auch, was Aida Loos auf die Bühne bringt. Meisterhafte Parodien (man erinnere sich an Christiane Hörbiger oder Philippa Strache) alternieren mit Pointen, bei denen dem ein oder anderen das Lachen im Hals stecken bleibt.

Thomas Maurer wird als "sprachgewandte Speerspitze des politischen Kabaretts in Österreich" bezeichnet und trifft als brillanter Satiriker mit seinen Aussagen zu Politik und Gesellschaft den Zeitgeist wie kein anderer.

Ihre "Goschen wird man", wie man auf gut Wienerisch sagt, "extra derschlagen müssen". Welch große Freude, dass mit Lydia Prenner-Kasper einer der lustigsten Menschen des Landes „Die Tafelrunde“ bereichert und ohne Rücksicht auf Verluste ihre Pointen zum Besten gibt.

Herbert Steinböck ist ein Vollblutkomödiant, der neben seinen Witzen auch immer wieder mit Tiefgang überrascht. Schwarzer Humor wechselt sich mit Denkanstößen und Lachanfällen.

  • Gerald Fleischhacker

    Gerald Fleischhacker (c) Hubert Mican

  • Thomas Maurer

    Thomas Maurer (c) ORF III /Lisa Dorner

  • Lydia Prenner-Kasper

    Lydia Prenner-Kasper (c) lynephotography.com

  • Porträt von Herbert Steinböck

    Herbert Steinböck (c) Felicitas Matern

    FELICITAS MATERN

|